Allgemeine Geschäftsbedingungen:   
 

1. Eine Anmeldung (Kurse oder Workshops) verpflichtet zur Zahlung des vollen Honorars.
    Werden Leistungen nicht in Anspruch genommen, können die Gebühren nicht erstattet werden.

    Muß ein Kurs vom Teilnehmer aus wichtigem Grund vorzeitig abgebrochen werden, so erfolgt
    nach Absprache eine anteilige Gutschrift für einen späteren Kurs.
Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

2. Mit Ihrer Anmeldung per Internet geben Sie gegenüber uns einen verbindlichen Auftrag zum
    Erwerb eines Tanzkurses bzw. Workshops ab. Der Vertragsabschluss wird durch eine E-Mail bestätigt.

3. Die Bezahlung des Honorars erfolgt im Voraus, per Überweisung, oder spätestens am 1. Kursabend bzw.
    Tage des Workshops. Ist die Bezahlung bis zu diesem Tage nicht vorgenommen, so wird eine  
   
Barbeitungsgebühr von 5 EUR fällig

4. Bei Rücktritt bis zum 7. Tag vor Beginn ist die Hälfte des Honorars zu zahlen. Danach wird die
    
volle Gebühr fällig. Dies gilt für Kurse und Workshops.

5. Die Ausübung des Tanzsports in den Räumlichkeiten erfolgt auf eigene Gefahr!

6. Ein gründlicher und erfolgreicher Tanzunterricht kann nur bei Pünktlicher und regelmäßiger Teilnahme
    gewährleistet werden.

7. Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren sie unsere AGB

  

Für Überweisungszwecke:  Sparkasse Starkenburg
 
IBAN   DE53 5095 1469 0012 0964    73   BLZ  50 95 14 69

 

 ____________________________________________________________________________________